08.11.2019 09:38:31

Lufthansa Halten

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Papiere der Lufthansa nach Zahlen von 14,20 auf 17,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Die Ergebnisentwicklung sei im dritten Quartal besser ausgefallen als erwartet, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er lobte insbesondere die Fortschritte auf der Kostenseite. Gleichzeitig bleibe der Wettbewerb im Europaverkehr aber hoch, so Schlamp. Mit Blick auf den laufenden Streik von UFO geht er davon aus, dass das Management eine zeitnahe Lösung anstrebt./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.11.2019 / 08:43 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.11.2019 / 09:13 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Lufthansa AG Halten
Unternehmen:
Lufthansa AG
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
17,06 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
17,60 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Dirk Schlamp
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Lufthansa AGmehr Analysen

14.11.19 Lufthansa Outperform Bernstein Research
12.11.19 Lufthansa Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.11.19 Lufthansa Outperform Bernstein Research
08.11.19 Lufthansa neutral Independent Research GmbH
08.11.19 Lufthansa Halten DZ BANK

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Lufthansa AG 17,60 1,18% Lufthansa AG

Aktuelle Aktienanalysen

08:41 MorphoSys Outperform RBC Capital Markets
08:24 Drägerwerk vz Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08:11 Euronext NV Sell UBS AG
07:57 Enel overweight JP Morgan Chase & Co.
07:53 Merck Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:41 AXA Outperform Credit Suisse Group
07:36 Valeo SA buy UBS AG
07:22 MorphoSys buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:21 Orange buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)