02.04.2020 08:28:04

MTU Aero Engines Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat MTU von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 190 auf 128 Euro gesenkt. Die Flugzeugflotten dürften wegen der Corona-Krise noch länger am Boden bleiben, schrieb Analystin Celine Fornaro in einer am Donnerstag vorliegenden Luftfahrtstudie. Kurzfristig seien davon Zulieferer wie MTU am stärksten betroffen. Die Expertin kürzte ihre Prognosen für das weltweite Reiseaufkommen und - in noch stärkerem Maß - die Annahmen für das Service- und Wartungsgeschäft. Für die Zulieferer sanken ihre Prognosen für den Umsatz im Jahr 2020 im Schnitt um 15 Prozent und für das Ergebnis (Ebita) um 27 Prozent./tav/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.04.2020 / 16:44 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: MTU Aero Engines AG Neutral
Unternehmen:
MTU Aero Engines AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
128,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
123,15 €
Abst. Kursziel*:
3,94%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
146,80 €
Abst. Kursziel aktuell:
-12,81%
Analyst Name::
Celine Fornaro
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse