28.02.2020 07:30:51

Reckitt Benckiser neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Reckitt Benckiser nach reduzierter Unternehmensprognosen für die Margen von 6100 auf 5800 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst John Ennis reduzierte daraufhin in einer am Freitag vorliegenden Studie die Schätzungen für die Jahre 2021 bis 2023. Da es bis zu einer Rückkehr des Konsum- und Pharmakonzerns zu Wachstum noch einige Zeit dauern dürfte, empfiehlt Ennis eine neutrale Positionierung./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.02.2020 / 20:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Reckitt Benckiser Plc neutral
Unternehmen:
Reckitt Benckiser Plc
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
58,00 £
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
58,60 £
Abst. Kursziel*:
-1,03%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
70,32 £
Abst. Kursziel aktuell:
-17,52%
Analyst Name::
John Ennis
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse