06.04.2020 10:36:18

Reckitt Benckiser overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Reckitt Benckiser vor Quartalszahlen aus dem europäischen Konsumgütersektor von 6400 auf 6900 Pence angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die weitere Entwicklung lasse sich nur extrem begrenzt vorhersagen, schrieb Analyst Iain Simpson in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie und kürzte seine Schätzungen. Dauer und Auswirkungen des gegenwärtigen wirtschaftlichen Stillstands durch Covid-19 seien noch immer nicht bekannt. Im Sektor bevorzugt er Beiersdorf und Reckitt Benckiser, wohingegen er L'Oreal und Essity am wenigsten favorisiert. Reckitt sieht er am Beginn einer Kehrtwende. Zudem profitiere der Konzern von einer höheren Nachfrage nach Hygiene-Artikeln./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.04.2020 / 17:19 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.04.2020 / 04:00 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Reckitt Benckiser Plc overweight
Unternehmen:
Reckitt Benckiser Plc
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
69,00 £
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
71,66 €
Abst. Kursziel*:
-3,71%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
68,35 £
Abst. Kursziel aktuell:
0,96%
Analyst Name::
Iain Simpson
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse