25.11.2020 10:30:20

RTL Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für RTL nach Quartalszahlen von 32 auf 38 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Dies Zahlen seien stark gewesen und die Markttrends begünstigten die TV-Gruppe, schrieb Analyst Jonas Blum in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Angesichts der sehr starken Bilanz sei er zuversichtlich, dass RTL auch bald wieder in der Lage sein dürfte, attraktive Dividenden auszuschütten./bek/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2020 / 08:15 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: RTL S.A. Hold
Unternehmen:
RTL S.A.
Analyst:
Warburg Research
Kursziel:
38,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
38,88 €
Abst. Kursziel*:
-2,26%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
40,62 €
Abst. Kursziel aktuell:
-6,45%
Analyst Name::
Jonas Blum
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse