13.05.2021 11:15:57

RWE overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für RWE von 41 auf 42 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Nach dem Kursrutsch im europäischen Sektor der erneuerbaren Energien seit Jahresbeginn seien die Aktien einiger Anbieter bereits wieder werthaltig, schrieb Analyst Dominic Nash in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Insgesamt aber präferiert der Experte weiterhin die vertikal integrierten Versorger wie SSE, RWE, Iberdrola und Enel, die von der Erzeugung über die Stromnetze bis hin zur Kundenbetreuung alle Funktionen erfüllen, gegenüber den reinen Ökostromanbietern. Bei RWE spiegele der Aktienkurs nicht vollständig die Wachstumsperspektiven im Bereich der erneuerbaren Energien wider./la/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.05.2021 / 15:57 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.05.2021 / 16:01 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: RWE AG St. overweight
Unternehmen:
RWE AG St.
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
42,00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
30,35 €
Abst. Kursziel*:
38,39%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
30,30 €
Abst. Kursziel aktuell:
38,61%
Analyst Name::
Dominic Nash
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse