20.01.2022 11:34:01

Santander Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Santander auf "Neutral" mit einem Kursziel von 3,30 Euro belassen. Analystin Pamela Zuluaga kürzte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie ihre Überschuss-Schätzungen für 2021. Damit trägt sie schlechteren Wirtschaftsprognosen Rechnung, sodass Rückstellungen vor allem in Spanien, Brasilien und Chile womöglich höher ausfallen dürften als angenommen. Ihre Prognosen für 2022 bis 2023 hob sie indes unter Berücksichtigung jüngster Währungsbewegungen etwas an./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.01.2022 / 05:11 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano) Neutral
Unternehmen:
Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano)
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
3,30 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
3,12 €
Abst. Kursziel*:
5,94%
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
3,03 €
Abst. Kursziel aktuell:
8,87%
Analyst Name::
Pamela Zuluaga
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse