14.01.2020 14:48:31

Siemens Healthineers Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Siemens Healthineers vor Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Das erste Geschäftsquartal dürfte das schwächste Jahresviertel des Medizintechnik-Unternehmens im laufenden Geschäftsjahr 2019/20 sein, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er rechnet mit einem organischen Umsatzplus von 5 Prozent und einem Gewinnwachstum (bereinigtes Ebit) von 7 Prozent./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.01.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.01.2020 / 07:12 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Siemens Healthineers AG Hold
Unternehmen:
Siemens Healthineers AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
40,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
42,71 €
Abst. Kursziel*:
-6,35%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
43,26 €
Abst. Kursziel aktuell:
-7,54%
Analyst Name::
Falko Friedrichs
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Siemens Healthineers AGmehr Analysen

20.01.20 Siemens Healthineers Underweight JP Morgan Chase & Co.
16.01.20 Siemens Healthineers neutral RBC Capital Markets
16.01.20 Siemens Healthineers buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.01.20 Siemens Healthineers Hold Deutsche Bank AG
14.01.20 Siemens Healthineers Neutral Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Aktuelle Aktienanalysen

19:23 Vonovia Sector Perform RBC Capital Markets
19:22 Deutsche Wohnen Outperform RBC Capital Markets
17:27 Linde Halten DZ BANK
17:00 AIXTRON kaufen DZ BANK
17:00 Drägerwerk vz Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16:37 Merck Sell Goldman Sachs Group Inc.
16:06 Heidelberger Druckmaschinen verkaufen DZ BANK
16:05 Swiss Re buy Goldman Sachs Group Inc.
16:03 Nike Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
16:02 adidas buy Goldman Sachs Group Inc.
15:48 Rio Tinto buy Goldman Sachs Group Inc.
15:25 BP buy UBS AG
15:22 Befesa buy Goldman Sachs Group Inc.
15:16 DWS Group GmbH & buy UBS AG
15:04 PUMA buy Goldman Sachs Group Inc.
15:02 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
15:01 Telefonica Neutral UBS AG
14:59 Renault Underperform Jefferies & Company Inc.
14:59 Daimler Underperform Jefferies & Company Inc.
14:58 Volkswagen (VW) vz Hold Jefferies & Company Inc.
14:50 Bayer Outperform Bernstein Research
14:42 BASF market-perform Bernstein Research
14:41 BMW Hold Jefferies & Company Inc.
14:40 Deutsche Börse Neutral JP Morgan Chase & Co.
14:30 Roche buy Merrill Lynch & Co., Inc.
14:27 Valeo SA Underperform Jefferies & Company Inc.
14:27 Schaeffler Hold Jefferies & Company Inc.
14:27 HELLA GmbH & Hold Jefferies & Company Inc.
14:26 Continental Hold Jefferies & Company Inc.
14:23 freenet Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14:20 CANCOM buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14:16 BAT overweight Barclays Capital
14:13 Rio Tinto Sector Perform RBC Capital Markets
14:10 BBVA Underperform Credit Suisse Group
14:06 Apple Neutral Credit Suisse Group
13:54 Microsoft Outperform RBC Capital Markets
13:48 K+S kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:33 FUCHS PETROLUB Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:32 Brenntag Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:32 Symrise Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:25 DIC Asset buy Kepler Cheuvreux
13:24 Morgan Stanley Neutral Citigroup Corp.
13:23 LANXESS Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:22 Software add Baader Bank
13:22 Evonik Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:22 Merck Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:21 Covestro Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:21 JENOPTIK buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:20 Wacker Neuson Reduce Kepler Cheuvreux
13:19 Linde Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)