10.02.2020 13:38:54

Siemens Healthineers Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Siemens Healthineers nach einem Austausch mit der zuständigen Branchenanalystin aus China auf "Neutral" belassen. Die Auswirkungen des Coronavirus im Bereich der Gesundheitstechnik seien gemischt, schrieb Analyst Sebastian Walker in einer am Montag vorliegenden Studie. Für Hersteller kapitalintensiver Güter wie etwa Siemens Healthineers sehen die UBS-Experten im ersten Quartal Risiken wegen möglicherweise verzögerter Neuanschaffungen. Kurzfristig aber gebe es Möglichkeiten mit Monitoring- und Beatmungsgeräten. Langfristig könne die Nachfrage zum Beispiel im Bereich der Bildgebung steigen./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.02.2020 / 04:37 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.02.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Siemens Healthineers AG Neutral
Unternehmen:
Siemens Healthineers AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
40,52 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
45,30 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Sebastian Walker
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse