07.01.2022 12:28:49

Sixt SE St Reduce

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für die Sixt-Stammaktien von 100 auf 148,70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Reduce" belassen. Analyst Christian Obst sieht in einer am Freitag vorliegenden Studie bei dem Autovermieter ein mehrjähriges Wachstumspotenzial. Das erste Halbjahr 2022 sollte besser ausfallen als im Lockdown-geprägten Vorjahreszeitraum, im späteren Jahresverlauf dürften sich dann aber steigende Kosten und sinkende Mietwagenpreise bemerkbar machen. Die Vorzugsaktien des Unternehmens seien für Anleger vielversprechender./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.01.2022 / 10:58 / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.01.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Sixt SE St. Reduce
Unternehmen:
Sixt SE St.
Analyst:
Baader Bank
Kursziel:
148,70 €
Rating jetzt:
Reduce
Kurs*:
162,90 €
Abst. Kursziel*:
-8,72%
Rating update:
Reduce
Kurs aktuell:
93,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
59,72%
Analyst Name::
Christian Obst
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse