26.01.2023 12:25:04

Tesla Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Tesla nach einer Analystenkonferenz auf "Buy" mit einem Kursziel von 200 US-Dollar belassen. Der Hersteller von E-Autos habe dort auf die stärkste Nachfrage seit einem Jahresbeginn in der Unternehmensgeschichte verwiesen, schrieb Analyst Mark Delaney in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Zahl der Aufträge übersteige derzeit die Produktionszahlen um das Doppelte, habe das Unternehmen kundgetan./bek/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.01.2023 / 01:13 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Tesla Buy
Unternehmen:
Tesla
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
$ 200,00
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
$ 154,54
Abst. Kursziel*:
29,42%
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
$ 190,41
Abst. Kursziel aktuell:
5,04%
Analyst Name::
Mark Delaney
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Teslamehr Analysen

24.03.23 Tesla Buy UBS AG
08.03.23 Tesla Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.03.23 Tesla Buy Jefferies & Company Inc.
02.03.23 Tesla Underweight JP Morgan Chase & Co.
22.02.23 Tesla Underperform Bernstein Research

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Tesla 176,60 -0,57% Tesla

Aktuelle Aktienanalysen

24.03.23 Adyen B.V. Parts Sociales Buy Jefferies & Company Inc.
24.03.23 Novo Nordisk Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 Nemetschek Add Baader Bank
24.03.23 Philips Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 AB InBev Outperform RBC Capital Markets
24.03.23 Nemetschek Verkaufen DZ BANK
24.03.23 E.ON Hold Jefferies & Company Inc.
24.03.23 SAP Underperform Jefferies & Company Inc.
24.03.23 K+S Buy Baader Bank
24.03.23 Reckitt Benckiser Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 RWE Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 GSK Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 Prosus Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 Prosus Buy UBS AG
24.03.23 Deutsche Börse Buy UBS AG
24.03.23 Pernod Ricard Neutral UBS AG
24.03.23 Volkswagen Neutral UBS AG
24.03.23 Stellantis Buy UBS AG
24.03.23 Renault Neutral UBS AG
24.03.23 Porsche Buy UBS AG
24.03.23 Mercedes-Benz Group Buy UBS AG
24.03.23 BMW Neutral UBS AG
24.03.23 Tesla Buy UBS AG
24.03.23 Global Fashion Group Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.23 CTS Eventim Add Baader Bank
24.03.23 Zur Rose Buy Warburg Research
24.03.23 Vitesco Technologies Buy Warburg Research
24.03.23 Knorr-Bremse Hold Warburg Research
24.03.23 Zur Rose Hold Deutsche Bank AG
24.03.23 Vodafone Group Buy Deutsche Bank AG
24.03.23 Knorr-Bremse Hold Deutsche Bank AG
24.03.23 Vitesco Technologies Buy Deutsche Bank AG
24.03.23 Bertrandt Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.03.23 Vitesco Technologies Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
24.03.23 Gerresheimer Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 Lenzing neutral Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.23 Delivery Hero Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 Bechtle Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.23 Nemetschek Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.23 BMW Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.23 Sanofi Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.03.23 HelloFresh Underperform Bernstein Research
24.03.23 Vonovia Outperform RBC Capital Markets
24.03.23 HelloFresh Underweight JP Morgan Chase & Co.
24.03.23 Kering Buy Jefferies & Company Inc.
24.03.23 UBS Hold Jefferies & Company Inc.
23.03.23 Rheinmetall Overweight JP Morgan Chase & Co.
23.03.23 BAT Buy Jefferies & Company Inc.
23.03.23 ABB Outperform RBC Capital Markets
23.03.23 EssilorLuxottica Outperform Bernstein Research