31.07.2020 10:15:58

TRATON buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Traton nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Die Gewinnentwicklung im zweiten Quartal sei schlechter als erwartet, der freie Mittelzufluss habe sich dagegen aber deutlich besser entwickelt, schrieb Analyst Himanshu Agarwal in einer am Freitag vorliegenden Studie. Auch wenn sich der Trend nach und nach verbessere, schließe die VW-Nutzfahrzeugtochter einen operativen Verlust (Ebit) in diesem Jahr nicht mehr aus. Der Konsens liege diesbezüglich aber noch im positiven Bereich./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.07.2020 / 03:12 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.07.2020 / 03:12 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: TRATON buy
Unternehmen:
TRATON
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
22,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
17,37 €
Abst. Kursziel*:
26,68%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
16,37 €
Abst. Kursziel aktuell:
34,39%
Analyst Name::
Himanshu Agarwal
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu TRATONmehr Analysen

03.08.20 TRATON buy Deutsche Bank AG
31.07.20 TRATON Neutral JP Morgan Chase & Co.
31.07.20 TRATON Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
31.07.20 TRATON buy UBS AG
31.07.20 TRATON buy Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

TRATON 16,37 0,68% TRATON

Aktuelle Aktienanalysen

04.08.20 VINCI buy Goldman Sachs Group Inc.
04.08.20 Renault buy Goldman Sachs Group Inc.
04.08.20 TeamViewer Outperform RBC Capital Markets
04.08.20 Infineon kaufen DZ BANK
04.08.20 Fresenius kaufen DZ BANK
04.08.20 Air Liquide Neutral Goldman Sachs Group Inc.
04.08.20 Schaeffler kaufen DZ BANK
04.08.20 Fraport Halten DZ BANK
04.08.20 MTU Aero Engines Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.08.20 BAT Outperform Credit Suisse Group
04.08.20 Intesa Sanpaolo buy Jefferies & Company Inc.
04.08.20 HOCHTIEF kaufen Independent Research GmbH
04.08.20 Diageo Underweight JP Morgan Chase & Co.
04.08.20 Intesa Sanpaolo overweight JP Morgan Chase & Co.
04.08.20 Schaeffler Hold Jefferies & Company Inc.
04.08.20 TeamViewer Equal weight Barclays Capital
04.08.20 Infineon Equal weight Barclays Capital
04.08.20 BP buy Jefferies & Company Inc.
04.08.20 Bayer overweight Barclays Capital
04.08.20 Diageo Underperform Jefferies & Company Inc.
04.08.20 Volkswagen (VW) vz overweight Barclays Capital
04.08.20 RATIONAL Halten DZ BANK
04.08.20 Lufthansa market-perform Bernstein Research
04.08.20 Diageo Outperform Bernstein Research
04.08.20 Airbus Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.20 BP kaufen Bernstein Research
04.08.20 Nestlé buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.20 Euronext NV buy Jefferies & Company Inc.
04.08.20 Varta buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.20 Bayer kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.08.20 HUGO BOSS Hold Jefferies & Company Inc.
04.08.20 HUGO BOSS Sector Perform RBC Capital Markets
04.08.20 Palfinger neutral Raiffeisen Centrobank AG
04.08.20 METRO (St Reduce Baader Bank
04.08.20 EssilorLuxottica neutral RBC Capital Markets
04.08.20 Infineon Outperform Bernstein Research
04.08.20 Bayer Outperform Bernstein Research
04.08.20 BP Underperform RBC Capital Markets
04.08.20 Diageo Sector Perform RBC Capital Markets
04.08.20 HUGO BOSS Reduce Baader Bank
04.08.20 Evonik buy Baader Bank
04.08.20 Bayer buy Baader Bank
04.08.20 Pfeiffer Vacuum Hold Warburg Research
04.08.20 METRO (St Hold Warburg Research
04.08.20 Siemens Healthineers kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.08.20 HUGO BOSS buy Warburg Research
04.08.20 Infineon Hold Warburg Research
04.08.20 Evonik buy Warburg Research
04.08.20 Siemens Healthineers Halten Independent Research GmbH
04.08.20 Bayer Hold Warburg Research