26.10.2020 08:03:45

UBS Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für UBS von 11 auf 12 Franken angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Besitzer von Aktien der Schweizer Bank müssten auf Aktienrückkäufe wohl bis 2021 warten, und auch dann drohten sie erst im späteren Jahresverlauf zu beginnen, schrieb Analyst Eoin Mullany in einer am Montag vorliegenden Studie. Das höhere Kursziel spiegele eine bessere Gewinnentwicklung vor allem im globalen Vermögensmanagement wider./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.10.2020 / 16:51 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.10.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: UBS Hold
Unternehmen:
UBS
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
12,00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
10,46 €
Abst. Kursziel*:
14,72%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
13,14 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-8,64%
Analyst Name::
Eoin Mullany
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse