01.12.2020 10:56:01

UniCredit Conviction Buy List

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Unicredit nach dem angekündigten Ausscheiden des Vorstandschefs Jean Pierre Mustier auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 12,70 Euro belassen. Da Mustier als Grund Uneinigkeit über die Strategie genannt habe, könnte nun womöglich ein bedeutsamer Wandel folgen, schrieb Analyst Jean-Francois Neuez in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Bisher habe der Fokus auf der Ausschüttung überschüssigen Kapitals an die Aktionäre gelegen, auf Wachstum aus eigener Kraft sowie auf einer Reduzierung der Ausrichtung auf risikobehaftete italienische Staatsanleihen./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2020 / 07:26 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: UniCredit S.p.A. Conviction Buy List
Unternehmen:
UniCredit S.p.A.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
12,70 €
Rating jetzt:
Conviction Buy List
Kurs*:
8,01 €
Abst. Kursziel*:
58,55%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
7,73 €
Abst. Kursziel aktuell:
64,40%
Analyst Name::
Jean-Francois Neuez
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse