01.12.2020 14:36:34

UniCredit Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Unicredit nach dem angekündigten Ausscheiden des Vorstandschefs Jean Pierre Mustier auf "Neutral" mit einem Kursziel von 8,80 Euro belassen. Die Frage sei, ob die Wahrscheinlichkeit eines Kauf der Banca Monte dei Paschi di Siena (BMPS) nun steige, schrieb Analyst Ignacio Cerezo in einer ersten Reaktion am Dienstag. Ein Zukauf in bar wäre kapitalneutral und dürfte wahrscheinlich zu einem attraktiven Ergebnisbeitrag führen, sofern die Regierung voll unterstütze./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2020 / 22:24 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2020 / 22:24 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: UniCredit S.p.A. Neutral
Unternehmen:
UniCredit S.p.A.
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
8,80 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
7,88 €
Abst. Kursziel*:
11,62%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
7,73 €
Abst. Kursziel aktuell:
13,92%
Analyst Name::
Ignacio Cerezo
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse