26.03.2020 14:21:41

Valeo SA Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Valeo von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 22 auf 16 Euro gesenkt. Das erste Halbjahr 2020 dürfte das schlimmste für die globale Autoproduktion seit der ersten Jahreshälfte 2009 sein, schrieb Analyst Thomas Besson in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Deshalb schraubten die Kepler-Analysten ihre Prognosen für die Fahrzeughersteller und -zulieferer substanziell nach unten. Bei Valeo erwartet Besson, dass der freie Barmittelfluss 2020 sich ins Negative wenden dürfte. Valeo bleibe auf der "Least Preferred List"./edh/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.03.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Valeo SA Hold
Unternehmen:
Valeo SA
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
16,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
15,96 €
Abst. Kursziel*:
0,25%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
14,38 €
Abst. Kursziel aktuell:
11,27%
Analyst Name::
Thomas Besson
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Valeo SAmehr Analysen

01.04.20 Valeo SA Equal weight Barclays Capital
31.03.20 Valeo SA Sell Goldman Sachs Group Inc.
26.03.20 Valeo SA Hold Kepler Cheuvreux
26.03.20 Valeo SA Equal-Weight Morgan Stanley
26.03.20 Valeo SA overweight JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Valeo SA 14,38 -3,07% Valeo SA