10.05.2022 07:54:31

Volkswagen (VW) vz Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Volkswagen mit "Hold" und einem Kursziel von 175 Euro in die Bewertung aufgenommen. Ungeachtet der Marktsorgen über Nachfrageschwächen, Lieferkettenprobleme und steigende Kosten betrachte er die Autohersteller mit positiver Tendenz, schrieb Analyst Adrian Yanoshik in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Seine Untersuchungen signalisierten, dass der starke Preismix und der hohe Auftragsbestand einen Free Cashflow erreichen könnten, der die Umstellung der alten Antriebsbereiche auf die Elektrifizierung finanziere./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.05.2022 / 17:35 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) AG Vz. Hold
Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
175,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
145,28 €
Abst. Kursziel*:
20,46%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
126,70 €
Abst. Kursziel aktuell:
38,12%
Analyst Name::
Adrian Yanoshik
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse