08.11.2022 09:19:35

Volkswagen (VW) vz Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Bewertung der Volkswagen-Vorzugsaktien (VW) bei einem Kursziel von 150 Euro mit "Neutral" wieder aufgenommen. Die hohe Abhängigkeit von Europa sei ein Risiko, schrieb Analyst George Galliers in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Insgesamt sieht er sowohl in den Endmärkten als auch strategisch Unsicherheiten. Die Bewertung sei gemessen an der Summe aller Konzernteile wenig ambitioniert, das sei aber schon immer so gewesen./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.11.2022 / 06:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) AG Vz. Neutral
Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
150,00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
136,28 €
Abst. Kursziel*:
10,07%
Rating update:
Sell
Kurs aktuell:
129,86 €
Abst. Kursziel aktuell:
15,51%
Analyst Name::
George Galliers
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse