14.09.2020 14:24:06

Volkswagen (VW) vz Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) angesichts der Ablehnung des Übernahmeangebot der VW-Tochter Traton durch Navistar auf "Outperform" mit einem Kursziel von 175 Euro belassen. Zugleich habe Navistar aber zu weiteren Gesprächen ermuntert, schrieb Analyst Tom Narayan in einer am Montag vorliegenden Studie. Dies zeige, dass die Amerikaner dazu bereit seien, den Ball zurück zu spielen. Er betrachte den Deal grundsätzlich positiv. Eine nochmals erhöhte Offerte sei denkbar./tih/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2020 / 07:51 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2020 / 08:01 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) AG Vz. Outperform
Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
RBC Capital Markets
Kursziel:
175,00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
149,60 €
Abst. Kursziel*:
16,98%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
134,76 €
Abst. Kursziel aktuell:
29,86%
Analyst Name::
Tom Narayan
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse