05.12.2022 10:33:30

Volkswagen (VW) vz Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Volkswagen-Vorzugsaktie auf "Overweight" mit einem Kursziel von 235 Euro belassen. In Erwartung geringer schwankender Rohstoffkosten und stabilerer Lieferketten dürfte 2023 für die Automobilindustrie ein ertragsstarkes Jahr werden, schrieb Analyst Jose Asumendi in einem am Montag vorliegenden Branchenausblick. Zudem sollten globale Produktionspläne die Ertragsdynamik der Zulieferer ankurbeln und es den Herstellern ermöglichen, Gewinne auf hohem Niveau zu erzielen. Letztere dürften ihre starke Preissetzungsmacht auf Kosten geringerer Produktionsmengen schützen können./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.12.2022 / 19:31 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.12.2022 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) AG Vz. Overweight
Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
235,00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
140,22 €
Abst. Kursziel*:
67,59%
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
129,86 €
Abst. Kursziel aktuell:
80,96%
Analyst Name::
Jose Asumendi
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse