16.09.2019 10:26:18

Wirecard buy

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Wirecard angesichts der erweiterten Partnerschaft mit Unionpay aus China auf "Buy" mit einem Kursziel von 230 Euro belassen. Diese und ähnliche Meldungen stützten seine Einschätzung, dass die Beschleunigung des organischen Wachstums in vergangenen Jahr und im bisherigen Jahresverlauf kein einmaliger Erfolg war, schrieb Analyst Knut Woller in einer am Montag vorliegenden Studie. Vielmehr spreche dies für eine verlängerte Phase höheren Wachstums./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2019 / 08:33 / CEST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Wirecard AG buy
Unternehmen:
Wirecard AG
Analyst:
Baader Bank
Kursziel:
230,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
151,45 €
Abst. Kursziel*:
51,87%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
114,30 €
Abst. Kursziel aktuell:
101,22%
Analyst Name::
Knut Woller
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Wirecard AGmehr Analysen

11:05 Wirecard buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:01 Wirecard Neutral UBS AG
10:53 Wirecard buy Oddo BHF
22.10.19 Wirecard buy HSBC
21.10.19 Wirecard kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Wirecard AG 114,10 -1,89% Wirecard AG

Aktuelle Aktienanalysen

11:30 ASML NV buy UBS AG
11:26 Continental Neutral UBS AG
11:23 Continental Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:22 SAP Halten Independent Research GmbH
11:21 Peugeot buy Jefferies & Company Inc.
11:13 Koenig & Bauer buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:12 Continental Halten Independent Research GmbH
11:11 Reckitt Benckiser Underperform RBC Capital Markets
11:08 ABB (Asea Brown Boveri Neutral UBS AG
11:07 UBS Sector Perform RBC Capital Markets
11:06 Engie (ex GDF Suez buy UBS AG
11:05 Wirecard buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:05 Akzo Nobel Underweight JP Morgan Chase & Co.
11:04 Akzo Nobel buy UBS AG
11:04 Fresenius Medical Care buy UBS AG
11:04 ABB (Asea Brown Boveri Underweight JP Morgan Chase & Co.
11:03 Peugeot Outperform Bernstein Research
11:02 GEA Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11:02 Peugeot Neutral UBS AG
11:01 Wirecard Neutral UBS AG
11:01 SAP Neutral UBS AG
11:00 Carrefour Underperform Bernstein Research
10:58 GlaxoSmithKline Neutral UBS AG
10:53 Wirecard buy Oddo BHF
10:53 Software buy UBS AG
10:50 Deutsche Post Sector Perform RBC Capital Markets
10:47 SAP Neutral Oddo BHF
10:35 Akzo Nobel Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
10:28 Peugeot buy Goldman Sachs Group Inc.
10:26 Reckitt Benckiser neutral Goldman Sachs Group Inc.
10:21 Carrefour Neutral Goldman Sachs Group Inc.
10:21 Procter & Gamble buy Goldman Sachs Group Inc.
10:20 BMW Neutral Goldman Sachs Group Inc.
10:19 Daimler Sell Goldman Sachs Group Inc.
10:19 Volkswagen (VW) vz buy Goldman Sachs Group Inc.
10:19 Renault Neutral Goldman Sachs Group Inc.
10:19 Fiat Chrysler (FCA Sell Goldman Sachs Group Inc.
10:18 Valeo Sell Goldman Sachs Group Inc.
10:18 Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA buy Goldman Sachs Group Inc.
08:26 BP overweight JP Morgan Chase & Co.
08:26 TOTAL overweight JP Morgan Chase & Co.
08:26 Eni Underweight JP Morgan Chase & Co.
08:25 Shel b overweight JP Morgan Chase & Co.
07:53 Novartis Underweight JP Morgan Chase & Co.
07:52 ams Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:49 SAF-Holland SA Hold HSBC
07:48 Software Hold HSBC
07:47 Deutsche Börse buy HSBC
07:15 Gerresheimer Neutral JP Morgan Chase & Co.
22.10.19 Carrefour Underweight JP Morgan Chase & Co.