20.04.2021 06:41:49

zooplus overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Zooplus von 225 auf 350 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Seiner ausführlichen Untersuchung zufolge sollte die Aktie des Online-Händlers für Heimtierbedarf den Bewertungsabschlag gegenüber der des Branchenkollegen Chewy verringern, schrieb Analyst Borja Olcese in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Corona-Pandemie ändere alles, indem sie insbesondere den Trend hin zum Onlinehandel beschleunige. Seine neuen Schätzungen für Zooplus lägen mit Blick auf das laufende Jahr und 2025 am oberen Ende der Unternehmenszielspanne und über den Markterwartungen. Sie implizierten, dass sich Umsatz und Gewinne bis dahin mehr als verdoppeln./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.04.2021 / 21:24 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.04.2021 / 00:15 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: zooplus AG overweight
Unternehmen:
zooplus AG
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
350,00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
250,80 €
Abst. Kursziel*:
39,55%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
235,00 €
Abst. Kursziel aktuell:
48,94%
Analyst Name::
Borja Olcese
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse