Forbo International Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Vor diesem Hintergrund geht Forbo im Jahr 2019 bei gleichbleibender Währungssituation und ähnlichem wirtschaftlichem Umfeld von einer leicht geringeren Steigerung des Umsatzes sowie des Konzernergebnisses aus fortzuführenden Geschäftsbereichen aus.

Upate 26.007.2019: Das Gesamtjahr 2019 bleibt weiterhin anspruchsvoll. Forbo erwartet für das zweite Halbjahr eine weitere Konjunkturverschlechterung in verschiedenen Ländern. Mit gezielten Maßnahmen im Vertrieb sowie weiteren Effizienzsteigerungen wirkt Forbo der verhalteneren Nachfrage entgegen. Für 2019 erwartet Forbo bei einer gleichbleibenden Währungssituation und einem ähnlichen wirtschaftlichen Umfeld weiterhin eine leichte Steigerung des Konzernergebnisses.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!