H&R GmbH & Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Die Gesellschaft sieht die operativen Ergebnisse der beiden Geschäftsjahre als Eckpfeiler für das diesjährige EBITDA, das somit auf der Basis von 2015 aufbauen und sich nach oben bis hin zum Jahresergebnis 2016 orientieren soll.

Update 2.05.2017: Insgesamt ist die Gesellschaft mit stabilen vorläufigen Quartalsergebnissen in das aktuelle Geschäftsjahr gestartet. Angesichts der Sensibilität der Marktnotierungen und Produktpreise, sowie der gesellschaftlichen und geopolitischen Herausforderungen, hält die H&R KGaA es für angebracht, die Prognose für 2017 mit ihrer Spannbreite von EUR 86,0 bis EUR 100,0 Mio. vorerst zu bestätigen und von einer frühzeitigen Konkretisierung abzusehen.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!