13.05.2020 16:45:00

1&1 Drillisch und United Internet überzeugen mit Zahlen - Aktien springen nach oben

Der Telekommunikationsanbieter United Internet und die Tochter 1&1 Drillisch führen die Gewinnerlisten im MDAX am Mittwoch an. Die Zahlen zum ersten Quartal kamen am Markt gut an. United Internet hat Umsatz und operatives Ergebnis zum Jahresauftakt wie erwartet gesteigert und bleibt unter Vorbehalt bei seinen Jahreszielen. Dank gut laufender Service-Geschäfte bei der Tochter 1&1 Drillisch legten die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr konzernweit um vier Prozent auf 1,33 Milliarden Euro zu. Die Zahl der Kundenverträge erhöhte sich um 170.000 auf knapp 25 Millionen. Selbst im zuletzt eher schleppenden Hardware-Geschäft mit Smartphones und Tablets ging es wieder bergauf. Allerdings schwankt das Geschäft saisonal stark und hängt von der Attraktivität neuer Geräte und den Modellzyklen der Hersteller ab.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"