27.09.2017 19:35:00

Nach EU-Strafe: Google bietet selbst um Platz für Produktanzeigen

Google lagert künftig sein Geschäft mit Produktanzeigen als eigenständige Einheit aus. Kunden müssen dadurch um Anzeigenplätze wettbieten. Erst im Juni gab es eine Milliardenstrafe wegen Wettbewerbsverzerrung.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Handelsblatt Finanzen"

Analysen zu PLATZ Co.,Ltd.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit