Nach Russland-Zukauf 12.04.2018 18:14:00

OMV-Förderung stieg im ersten Quartal deutlich - Aktie im Plus

OMV-Förderung stieg im ersten Quartal deutlich - Aktie im Plus

Im vierten Quartal waren es 377.000 Fass pro Tag gewesen, im dritten Quartal 341.000 Fass täglich.

Für den Erwerb eines Viertels am Juschno-Russkoje-Erdgasfeld hatte die OMV 1,72 Mrd. Euro gezahlt. Dadurch werde die OMV-Förderung schlagartig auf über 430.000 Barrel/Tag steigen, hieß es im Dezember.

Der im Upstream durchschnittlich realisierte Rohölpreis lag von Jänner bis März mit im Schnitt 58,0 Dollar/Barrel höher als im Schlussquartal 2017 (55,6 Dollar), der durchschnittlich realisierte Gaspreis ging von 14,3 auf 13,0 Euro pro Megawattstunde (MWh) zurück, erklärte die OMV am Donnerstag in ihrem Quartalszwischenbericht (Trading Statement).

Die OMV-Referenz-Raffineriemarge verringerte sich im Quartalsabstand deutlich von 5,68 auf 4,79 Dollar pro Fass und lag damit auch deutlich unter dem Niveau von Anfang 2017 (5,42 Dollar). Im dritten Quartal 2017 hatte die Marge 7,04 Dollar/Barrel ausgemacht, im zweiten Vierteljahr 6,03 Dollar/Fass.

Der Raffinerie-Auslastungsgrad der OMV war mit 93 (92) Prozent stabil, bei der Petrom in Rumänien stieg sie leicht an auf 94 (91) Prozent. Die Gesamtverkaufsmenge an Raffinerieprodukten sank innerhalb eines Quartals von 4,95 auf 4,53 Mio. t. Die Erdgasverkaufsmenge wuchs von 31,13 auf 33,04 TWh, die Nettostromerzeugung verringerte sich von 1,91 auf 1,52 TWh.

Die kompletten Zahlen für das erste Quartal will die OMV am 3. Mai veröffentlichen. Die OMV-Aktie legte jedoch schon am heutigen Donnerstag nach Bekanntgabe der ersten Zahlen an der Wiener Börse zu. Zum Handelsschluss kletterten sie um 0,71 Prozent auf 48,52 Euro.

(APA) sp/rf

Weitere Links:


Bildquelle: OMV,Tupungato / Shutterstock.com,Manfred Segerer/OMV

Analysen zu OMV AGmehr Analysen

20.07.18 OMV Neutral Credit Suisse Group
22.06.18 OMV neutral Goldman Sachs Group Inc.
12.06.18 OMV kaufen Erste Group Bank
12.06.18 OMV Equal weight Barclays Capital
04.05.18 OMV kaufen Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit