Lieferungen in US-Städten 29.11.2017 09:35:00

Tesla Semi: Deutsche Post DHL ordert bei Tesla 10 Elektro-Laster

Tesla Semi: Deutsche Post DHL ordert bei Tesla 10 Elektro-Laster

DHL wolle die Laster namens Semi unter anderem für Lieferungen am gleichen Tag in großen US-Städten nutzen, teilte das Unternehmen mit. Auch auf längeren Strecken wolle DHL den Elektro-Laster testen. Neben DHL haben auch andere große Logistikkonzerne angekündigt, die Fahrzeuge von Tesla testen zu wollen.

Tesla-Chef Elon Musk hatte Mitte November den halbautonom fahrenden und elektrisch angetriebenen Laster vorgestellt. Mit einer Akkuladung soll das Fahrzeug 500 Meilen weit kommen, also rund 800 Kilometer. In den Pausen der Fahrer und beim Laden sollen die Fahrzeuge Strom nachtanken. Der Laster soll dreimal so schnell wie ähnliche Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor beschleunigen, von 0 auf 60 Meilen in 5 Sekunden.

Zu der Order von DHL wollte sich Tesla nicht äußern.

Von Jennifer Smith

NEW YORK (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Alexis Georgeson / Tesla Motors,Ken Wolter / Shutterstock.com

Analysen zu Deutsche Post AGmehr Analysen

18.07.18 Deutsche Post buy Deutsche Bank AG
16.07.18 Deutsche Post market-perform Bernstein Research
11.07.18 Deutsche Post Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
05.07.18 Deutsche Post Sector Perform RBC Capital Markets
05.07.18 Deutsche Post overweight Barclays Capital

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit