Favorit im TecDAX 07.12.2017 16:02:42

ADVA Optical-Aktien ziehen an - Steigen über 100-Tage-Linie

ADVA Optical-Aktien ziehen an - Steigen über 100-Tage-Linie

Die Papiere des Telekomausrüsters seien an den vergangenen sechs Handelstagen aus technischer Sicht zu stark unter Druck geraten, sagte ein Händler. Insofern hätten die Anteilsscheine nun zu einer Gegenbewegung angesetzt und seien über die 100-Tage-Linie gestiegen, was charttechnisch interessierte Anleger als Kaufsignal gewertet hätten.

Die 100-Tage-Linie gilt als Indikator für den mittelfristigen Trend. Sie verläuft aktuell bei 5,824 Euro und ist aktuell immer noch abwärts gerichtet.

Mitte 2017 hatten enttäuschende Geschäftszahlen von ADVA die Papiere des TecDax-Unternehmens belastet. Zwischen Mitte Juli und Ende August brach ihr Kurs um mehr als die Hälfte ein. Mitte November hatten die Anteilsscheine dann dank guter Zahlen des Branchenkollegen und Netzwerkausrüsters Cisco zur Erholung angesetzt./la/stw

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: ADVA Optical Networking

Analysen zu ADVA SEmehr Analysen

23.07.18 ADVA Neutral Oddo Seydler Bank AG
27.04.18 ADVA Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.01.18 ADVA Hold Deutsche Bank AG
04.01.18 ADVA Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
01.11.17 ADVA Hold Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit