Jetzt neu! Crypto CFDs von Plus500 auf Axie Infinity, Chainlink, Uniswap & Filecoin. Jetzt in der Demo kostenlos ausprobieren!*-w-
Prognose steht 28.07.2022 16:11:00

AIXTRON-Aktie zieht an: AIXTRON mit höchstem Auftragseingang seit 2011

AIXTRON-Aktie zieht an: AIXTRON mit höchstem Auftragseingang seit 2011

Der Anbieter von Anlagen für die Halbleiterindustrie verbuchte den höchsten Auftragseingang seit 2011 und bestätigte die Jahresprognose, wie er in Herzogenrath mitteilte.

AIXTRON heimste im zweiten Quartal Aufträge im Wert von knapp 283 Millionen Euro ein, das waren 7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Auftragsbestand belief sich zur Jahresmitte auf 314 Millionen Euro. Bestellt wurden vermehrt Anlagen zur Produktion effizienter Leistungselektronik auf Basis von Siliziumkarbid und Galliumnitrid.

Den Umsatz steigerte das im MDAX und TecDAX notierte Unternehmen um rund 51 Prozent auf 102,5 Millionen Euro. Damit erzielte AIXTRON wie im Vorjahr eine Bruttomarge von 37 Prozent.

Das EBIT stieg auf 17,2 Millionen Euro von 5,6 Millionen Euro im Vorjahr. Die EBIT-Marge lag bei 17 Prozent. Unter dem Strich wurde der Gewinn auf 17,3 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Das Ergebnis je Aktie betrug 0,11 Euro. Die Prognosen der Analysten wurden damit durchweg übertroffen.

Im laufenden Jahr rechnet der Konzern weiterhin mit einem Auftragseingang von 520 bis 580 Millionen Euro nach 497,3 Millionen Euro 2021. Der Umsatz soll auf 450 bis 500 (Vorjahr: 429) Millionen Euro zulegen. Die Bruttomarge sieht AIXTRON bei etwa 41 (42,3) Prozent, die EBIT-Marge bei 21 bis 23 (23,1) Prozent.

Auf XETRA geht es für die AIXTRON-Aktie zeitweise um 0,77 Prozent hoch auf 26,13 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:

JETZT DEVISEN MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital profitieren.
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: AIXTRON SE