+++ Jetzt einfach und intuitiv in Kryptowährungen investieren! +++-w-
08.01.2020 08:50:41

AKTIE IM FOKUS: Bewertungsverlust drückt auf Deutsche Euroshop

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Hohe Bewertungsverluste der Deutsche Euroshop haben den Kurs der Aktie am Mittwoch schwer belastet. Im vorbörslichen Handel auf Tradegate verloren die Papiere des auf den Betrieb von Einkaufszentren spezialisierten Unternehmens gut fünf Prozent auf 25,11 Euro im Vergleich zum Xetra-Schluss am Vortag. Das wäre der tiefste Kurs seit Ende September. Zudem fiel der Kurs unter die 200-Tage-Linie als Indikator für den Langfristtrend.

Nach der Bewertung des Immobilienvermögens und aufgrund von Investitionen in das Portfolio erwartet das Unternehmen im Geschäftsjahr 2019 vor Steuern einen Bewertungsverlust von rund 123 Millionen Euro. "Das ist mehr als erwartet", sagte ein Händler. Ein Jahr zuvor hatte der entsprechende Verlust bei 58,3 Millionen Euro gelegen. Der Trend weg vom stationären Handel und hin zum Online-Shopping dürfte anhalten, so der Händler, und die Deutsche Euroshop weiterhin belasten./bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------