+++ Jetzt mit Kryptowährungen handeln und mehr über Bitcoin erfahren!** +++-w-
14.08.2019 09:43:41

AKTIE IM FOKUS: Leoni wieder tief rot - Analyst: 'Cash-Vernichtung geht weiter'

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aus dem am Mittwoch vorbörslichen Plus der Leoni-Aktien (LEONI) ist im Xetra-Handel schnell ein Minus geworden. Die Papiere des Autozulieferers rutschten zeitweise wieder bis auf 9 Euro ab. Zuletzt belief sich das Minus auf 4,7 Prozent, womit sie am SDax-Ende (SDAX) waren. Bereits am Montag waren die Anteile abgestürzt, weil Marktteilnehmer befürchtet hatten, die Entwicklung der freien Barmittel könnte erneut enttäuschen.

Nachdem am Markt zuletzt schon mehrfach Spekulationen um eine Kapitalerhöhung die Runde gemacht hatten, sagte der Vorstandschef Aldo Kamper nun bei Vorlage der Quartalszahlen, der Druck für eine Kapitalerhöhung sei möglicherweise nicht so hoch. Die Anleger beruhigte das aber nicht.

Leoni verbrenne weiter Barmittel, schrieben die Analysten vom Bankhaus Lampe. Mit dem jüngsten Quartal habe das Unternehmen erneut enttäuscht./ajx/mis

Analysen zu LEONI AGmehr Analysen

06.08.20 LEONI Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
23.07.20 LEONI Underweight JP Morgan Chase & Co.
26.05.20 LEONI Verkaufen Independent Research GmbH
14.05.20 LEONI Reduce Oddo BHF
14.05.20 LEONI Hold Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit