10.02.2019 09:40:00

Allianz, Infineon, S&T - so entwickelt sich das Hebel-Depot des AKTIONÄR

Sechs Handelswochen sind im Börsenjahr verstrichen. Der DAX zeigt sich wieder einmal hochvolatil und strapaziert die Nerven der Anleger. In diesem schwierigen Marktumfeld muss sich auch das Hebel-Depot des AKTIONÄR behaupten. Die Zwischenbilanz fällt durchaus positiv aus.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Allianzmehr Analysen

21.02.19 Allianz overweight JP Morgan Chase & Co.
19.02.19 Allianz kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.02.19 Allianz kaufen Independent Research GmbH
15.02.19 Allianz Neutral Goldman Sachs Group Inc.
15.02.19 Allianz overweight Barclays Capital

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit