Bis Ende 2023 10.06.2020 18:08:00

ams verlängert Vorstandsvertrag von CBO Hamersma - ams-Aktie dreht ins Minus

ams verlängert Vorstandsvertrag von CBO Hamersma - ams-Aktie dreht ins Minus

Der österreichische Konzern ams ist Käufer des deutschen Lichtkonzerns OSRAM. Allerdings muss der 4,3 Milliarden Euro schwere Deal noch von diversen Kartellwächtern, darunter auch die EU-Wettbewerbsaufsicht, genehmigt werden.

Nachdem die ams-Aktien am Mittwochmorgen noch zulegen konnten, verloren sie zum Handelsende in der Schweiz 2,48 Prozent auf 16,30 Franken.

DJG/brb/sha

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: ah