18.11.2019 08:04:42

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Novo Nordisk auf 'Neutral' und hebt Ziel auf 395 Kronen

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat Novo Nordisk aus Bewertungsgründen von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 375 auf 395 dänische Kronen angehoben. Analyst Michael Leuchten verwies in einer am Montag vorliegenden Studie auf den starken Kursanstieg der Aktie des Diabetes-Spezialisten dank einer starken und nachhaltigen Kapitalrendite sowie eines herausragenden Wachstums. Sein bisheriges Kursziel sei inzwischen überschritten. Nun sei es Zeit für eine Pause, auch angesichts der Markteinführung des Blutzucker senkenden, oral verabreichten Mittels Rybelsus./ck/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.11.2019 / 17:30 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.11.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------