26.02.2015 05:30:00

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 05.30

Hypo-U-Ausschuss startet am heutigen Donnerstag

Wien/Klagenfurt - Nach der Einsetzung des Untersuchungsausschusses zur früheren Hypo Alpe Adria Bank durch den Nationalrat nimmt am heutigen Donnerstag der Ausschuss seine Arbeit auf. Der U-Ausschuss ist der 20. in der Zweiten Republik, aber gleichzeitig auch der erste, der von der Opposition eingesetzt wurde. Im Fall der Hypo kam das Verlangen formal von FPÖ, Grünen und NEOS.

Wiener SPÖ trifft sich wieder in Rust

Wien/Rust - Die Wiener SPÖ veranstaltet ab dem heutigen Donnerstag wieder ihre Klubtagung in Rust. Die insgesamt drei Tage dauernde Veranstaltung dürfte nicht zuletzt im Zeichen der am 11. Oktober stattfindenden Wien-Wahl stehen. Für den Auftakt sind Reden von Bürgermeister Michael Häupl und Bundeskanzler Werner Faymann angekündigt. Ob inhaltliche Weichenstellungen erfolgen werden, ist noch offen.

IS - Australien warnt Frauen vor Unterstützung der Jihadisten

Sydney - Die australische Regierung hat junge Frauen davor gewarnt, nach Syrien und in den Irak zu ziehen, um sich dort mit Kämpfern der jihadistischen Organisation "Islamischer Staat" (IS) zusammen zu tun. Bedauerlicherweise sei die Zahl junger Frauen, die in die Konfliktregionen ziehen, angestiegen, sagte Außenministerin Julie Bishop am Donnerstag dem Radiosender ABC. Die Frauen erwarte dort aber keinesfalls ein "romantisches Abenteuer".

Griechenland - Koalitionsabstimmung in Berlin zu Athen-Hilfen

Athen/Berlin - Einen Tag vor der Entscheidung des Deutschen Bundestags über eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Athen wollen die Koalitionsfraktionen erstmals selber über das weitere Vorgehen in der Griechenland-Krise abstimmen. Die Bundestagsfraktionen von Union und SPD kommen dazu zu Sondersitzungen (08.00 Uhr und 08.30 Uhr) am Donnerstag zusammen. Trotz Kritik vor allem aus den Reihen von CDU und CSU gilt eine große Mehrheit als sicher.

Prozess gegen Boston-Attentäter beginnt am 4. März

New York - Der Prozess gegen den mutmaßlichen Boston-Attentäter Dzhokhar Tsarnaev (Dschochar Zarnajew) soll am kommenden Mittwoch mit den Eröffnungsplädoyers beginnen. Es Auswahl der Geschworenen sei nun abgeschlossen und die Jury werde am kommenden Dienstag endgültig zusammengesetzt, sagte ein Vertreter des Bundesgerichts in Boston im US-Staat Massachusetts am Mittwoch.

Deutscher Ex-Pfleger erwartet Urteil nach Morden im Krankenhaus

Oldenburg - Im Prozess gegen einen geständigen deutschen Ex-Pfleger wegen Mordes an Patienten könnte am Donnerstag ein Urteil fallen. Der 38-Jährige soll kranken Menschen eine Überdosis eines Herzmedikaments gespritzt haben. Am Landgericht im niedersächsischen Oldenburg muss er sich wegen dreifachen Mordes und zweifachen Mordversuchs verantworten. Erst im Laufe des Verfahrens gab es Hinweise darauf, dass die Dimension des Falls deutlich größer sein könnte.

Tennis: Haider-Maurer im Achtelfinale in Acapulco gescheitert

Acapulco - Tennisprofi Andreas Haider-Maurer ist im Achtelfinale des ATP-Tennisturniers von Acapulco gescheitert. Der 27-jährige Niederösterreicher unterlag am Mittwoch (Ortszeit) in Mexiko dem als Nummer fünf gesetzten Ukrainer Alexander Dolgopolow 2:6, 3:6.

Britische Musiker Ed Sheeran und Sam Smith räumten bei Brit Awards ab

London - Die jungen britischen Musiker Ed Sheeran und Sam Smith haben bei den diesjährigen Brit Awards abgeräumt und jeweils zwei Preise eingeheimst. Sheeran bekam bei der Verleihung am Mittwochabend in London die Auszeichnung in den Kategorien bester Solokünstler und Album des Jahres überreicht. Smith gewann den Preis in den Kategorien globaler Erfolg und bester internationaler Durchbruch.

(Schluss) elf/ck

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit