12.03.2015 19:00:00

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K - 19.00 Uhr

Regierung vor Abschluss der Verhandlungen zur Steuerreform

Wien - Die Regierung steht vor der Einigung bei der Steuerreform: Bei einer finalen Verhandlungsrunde wollen die Teams unter Kanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) am Donnerstagabend die letzten offenen Punkte fixieren. Wie der APA aus beiden Parteien bestätigt wurde, soll die Reform ab 2016 gelten und fünf Mrd. Euro umfassen, der Großteil für die Lohnsteuersenkung.

Ukrainische OSZE-Mission um ein Jahr verlängert

Wien - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) verdoppelt die Anzahl ihrer Konfliktbeobachter in der Ukraine. Zukünftig sollen bis zu 1.000 Beobachter dort eingesetzt werden können. Darauf einigten sich die 57 OSZE-Mitgliedstaaten am Donnerstag in Wien, wie ein Sprecher mitteilte. Nach bisherigem Mandat waren maximal 500 internationale OSZE-Vertreter möglich.

Rätselraten um Motiv in Klagenfurter Entführungsfall

Klagenfurt - Eine 57 Jahre alte Bankangestellte ist Mittwochnachmittag in Klagenfurt von einem 18 Jahre alten Kärntner entführt und mit einer Waffe bedroht worden. Der Frau gelang nach einer Irrfahrt auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrums die Flucht. Der Verdächtige wurde nach einer Verfolgungsjagd in Klagenfurt festgenommen. Zu seinem Motiv sagte der Mann am Donnerstag gegenüber den Ermittlern nichts.

Vier Schuldsprüche in Linzer Prozess nach Gewalttaten

Linz - Bei einem Prozess um die Tötung eines 45-jährigen Albaners - der mutmaßliche Täter ist noch auf der Flucht - und um eine Attacke, die für seinen Sohn mit schweren Verletzungen endete, sind am Donnerstag in Linz die vier Angeklagten schuldig gesprochen worden. Zwischen acht und 24 Monaten Haft fassten sie wegen Körperverletzung bzw. nach dem Suchtmittelgesetz aus. Nur ein Urteil ist rechtskräftig.

80-Jährige und Pflegerin in Kärnten gefesselt und ausgeraubt

Seeboden - Eine 80-Jährige und ihre 23-jährige Pflegehelferin sind in der Nacht auf Donnerstag in einem Haus in Seeboden (Bezirk Spittal) in Kärnten überfallen worden. Die jüngere Frau wurde laut Polizei leicht verletzt. Die Täter fesselten die Opfer und flüchteten mit einem Tresor und dem Pkw der 80-Jährigen. In Slowenien wurde das Auto nach einem Unfall zurückgelassen, dann verliert sich die Spur.

"Scheibenwelt"-Autor Terry Pratchett gestorben

London - Der britische Fantasy-Autor Terry Pratchett ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Berühmt wurde Pratchett durch seine Romane über die "Scheibenwelt". Von seinen mehr als 70 Romanen wurden weltweit rund 70 Millionen Exemplare verkauft. Bekannt machten den Autor auch der Kampf gegen seine Alzheimer-Krankheit und seine Befürwortung eines Rechts auf Sterbehilfe.

Leipziger Buchpreis erstmals an Lyriker

Leipzig - Der Berliner Autor Jan Wagner hat als erster Lyriker den renommierten Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen. Der 43-jährige gebürtige Hamburger erhielt die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung am Eröffnungstag der Messe für seinen Gedichtband "Regentonnenvariationen". Der Preis für Sachbuch und Essayistik ging an den in Österreich geborenen Autor Philipp Ther.

Wiener Börse schließt knapp im Plus

Wien - Die Wiener Börse hat den Handel am Donnerstag knapp im Plus beendet. Der ATX stieg um 0,03 Prozent auf 2.506,75 Punkte. Fest präsentierten sich die Aktien der Österreichischen Post mit plus 2,77 Prozent auf 45,48 Euro. Das Unternehmen blickt auf ein erfreuliches Jahr 2014 zurück und will die Dividende von 1,90 auf 1,95 Euro je Aktie anheben. Das Betriebsergebnis stieg 2014 um 5,9 Prozent.

(Schluss) cg/bel/grh

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit