Reine Formsache? 14.10.2014 08:24:00

Aufsichtsrat berät über Ablöse von OMV-Chef Roiss

OMV-Chef Gerhard Roiss

Zur Debatte steht die vorzeitige Ablöse von Vorstandschef Gerhard Roiss und Gas-Vorstand Hans-Peter Floren, die laut unwidersprochenen Medienberichten bereits vom Aufsichtsratspräsidium beschlossen worden und nur noch Formsache sein soll.

Die Verträge der beiden Vorstände wären noch bis Frühling 2017 gelaufen. Der OMV-Vorstand sei so zerrüttet, dass das Führungsgremium handlungsunfähig sei, heißt es zur Begründung aus Aufsichtsratskreisen. Alles andere als eine Ablöse von Roiss wäre eine Überraschung. Als sein wahrscheinlicher Nachfolger wird Finanzvorstand David Davies genannt.

ivn/itz

Weitere Links:


Bildquelle: OMV Aktiengesellschaft

Analysen zu OMV AGmehr Analysen

23.04.19 OMV buy Erste Group Bank
20.02.19 OMV kaufen Raiffeisen Centrobank AG
23.01.19 OMV Neutral Credit Suisse Group
09.01.19 OMV kaufen Goldman Sachs Group Inc.
31.10.18 OMV kaufen Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit