Aus für Autobank-Aktien an Börse München | 25.02.21 | finanzen.at

+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Mit Ablauf 31. März 25.02.2021 18:04:00

Aus für Autobank-Aktien an Börse München

Aus für Autobank-Aktien an Börse München

Die Einbeziehung und Notierung der Aktien in m:access (Freiverkehr) wird mit Ablauf des 31. März 2021 beendet, teilte die Autobank Donnerstagabend mit. Die Einbeziehung in den Freiverkehr der Börse München werde mit Ablauf des 30. September widerrufen. Die Notierungseinstellung an der Börse München erfolge demgemäß ebenfalls mit Ablauf des 30. September.

Ende Jänner war mitgeteilt worden, dass die hauptsächlich in der Auto- und Leasingfinanzierung tätige Autobank geschlossen wird. Sie soll geordnet abgewickelt werden. Die Bank ist daran gescheitert, frisches Kapital aufzubringen.

(Schluss) gru/itz

APA

Weitere Links:


Bildquelle: MichaelJayBerlin / Shutterstock.com