+++ ₿₿ +++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++ ₿₿ +++-w-
Kennzahlen im Fokus 09.11.2020 18:10:00

Ausblick: 1&1 Drillisch zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

Ausblick: 1&1 Drillisch zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

1&1 Drillisch wird in der Finanzkonferenz zum Quartalsende am 10.11.2020 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel öffnen, das am 30.09.2020 abgelaufen ist.

4 Analysten gehen im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 0,425 EUR aus. Im Vorjahresquartal war ein Gewinn je Aktie von 0,610 EUR erwirtschaftet worden.

6 Analysten gehen im Schnitt von einer Umsatzsteigerung von 1,16 Prozent auf 940,5 Millionen EUR aus. Im Vorjahresquartal hatte ein Umsatz von 929,7 Millionen EUR in den Büchern gestanden.

Für das Fiskaljahr rechnen 17 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 1,85 EUR, gegenüber 2,12 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 15 Analysten durchschnittlich auf 3,81 Milliarden EUR geschätzt, nachdem im Vorjahr 3,67 Milliarden EUR generiert wurden.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: 1&1 Drillisch

Analysen zu 1&1 Drillisch AGmehr Analysen

14.01.21 1&1 Drillisch Halten DZ BANK
09.12.20 1&1 Drillisch buy Merrill Lynch & Co., Inc.
18.11.20 1&1 Drillisch buy Warburg Research
12.11.20 1&1 Drillisch kaufen Independent Research GmbH
12.11.20 1&1 Drillisch overweight Barclays Capital

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit