17.07.2019 07:01:13

Ausblick: Alliance Data Systems vermeldet Zahlen zum jüngsten Quartal

Alliance Data Systems öffnet am 18.07.2019 die Bücher zum am 30.06.2019 abgelaufenen Quartal.

Die Prognosen von 22 Analysten erwarten beim Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal im Durchschnitt 4,07 USD. Dies würde einer Verringerung von 18,76 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entsprechen, in welchem Alliance Data Systems 5,01 USD je Aktie vermeldete.

In Sachen Umsatz gehen 14 Analysten für das vergangene Quartal von durchschnittlich 1,41 Milliarden USD aus – eine Minderung von 25,99 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresviertel. Damals hatte Alliance Data Systems einen Umsatz von 1,90 Milliarden USD eingefahren.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr gehen 22 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 19,07 USD aus, während im Vorjahreszeitraum 22,72 USD vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 17 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 5,89 Milliarden USD in den Büchern stehen werden, gegenüber 7,79 Milliarden USD im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at