+++ Bitcoin - Zeit zu handeln? Informieren Sie sich jetzt HIER** +++-w-
07.01.2019 07:06:15

Ausblick: Bed Bath Beyond gewährt Anlegern Blick in die Bücher

Bed Bath Beyond präsentiert in der am 09.01.2019 stattfindenden Finanzkonferenz das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal, welches am 30.11.2018 endete.

20 Analysten erwarten im Schnitt ein Ergebnis je Aktie von 0,174 USD. Das entspräche einer Verringerung von 60,45 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als 0,440 USD erwirtschaftet wurden.

In Sachen Umsatz gehen 17 Analysten für das vergangene Quartal von durchschnittlich 3,04 Milliarden USD aus - eine Steigerung von 2,84 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresviertel. Damals hatte Bed Bath Beyond einen Umsatz von 2,95 Milliarden USD eingefahren.

22 Analysten geben in Bezug auf das laufende Fiskaljahr Schätzungen von einem durchschnittlichen Gewinn von 1,99 USD je Aktie aus. Im Vorjahr waren 3,12 USD je Aktie erwirtschaftet worden. Beim Umsatz gehen 19 Analysten für das aktuelle Fiskaljahr im Schnitt von 12,15 Milliarden USD, gegenüber 12,35 Milliarden USD im Vorjahreszeitraum, aus.

Redaktion finanzen.at