+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.at? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
Höherer Umsatz erwartet 12.11.2019 20:57:00

Ausblick: Deutsche Wohnen SE veröffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal

Ausblick: Deutsche Wohnen SE veröffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal

Deutsche Wohnen SE lädt am 13.11.2019 zur Finanzkonferenz und wird dort die Zahlen zum am 30.09.2019 abgelaufenen Jahresviertel vorlegen.

Im Durchschnitt erwartet 1 Analyst einen Quartalsgewinn je Aktie von 0,258 EUR. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Gewinn von 0,250 EUR je Aktie vermeldet.

2 Analysten gehen beim Umsatz im Schnitt von 227,1 Millionen EUR - das würde einem Zuwachs von 14,68 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprechen. Damals waren 198,0 Millionen EUR erwirtschaftet worden.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr wird von 16 Analysten im Schnitt ein Gewinn je Aktie von 3,52 EUR prognostiziert. Im Vorjahr waren es 5,15 EUR je Aktie gewesen. Beim Umsatz schätzen 19 Analysten im Schnitt, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 893,1 Millionen EUR umgesetzt werden sollen, gegenüber 786,0 Millionen EUR im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Deutsche Wohnen