03.02.2021 07:01:50

Ausblick: Fiskars OY öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Fiskars OY wird sich am 05.02.2021 zu den Geschäftsergebnissen des am 31.12.2020 beendeten Quartals äußern.

Die Prognosen von 4 Analysten für das im vergangenen Jahresviertel erwirtschaftete EPS belaufen sich auf durchschnittlich 0,353 EUR je Aktie gegenüber 0,260 EUR je Aktie im Vorjahresquartal.

4 Analysten gehen beim Umsatz im Schnitt von 317,5 Millionen EUR – das würde einem Zuwachs von 3,08 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprechen. Damals waren 308,0 Millionen EUR erwirtschaftet worden.

Einen Ausblick auf das zuletzt abgelaufene Fiskaljahr geben 4 Analysten ab. Sie prognostizieren durchschnittlich einen Gewinn von 0,985 EUR je Aktie, gegenüber 0,635 EUR je Aktie im Fiskalvorjahr. Den Jahresumsatz sahen 4 Analysten durchschnittlich bei 1,12 Milliarden EUR. Im Fiskaljahr zuvor waren 1,09 Milliarden EUR erwirtschaftet worden.

Redaktion finanzen.at