29.01.2020 07:01:53

Ausblick: Flextronics International präsentiert das Zahlenwerk zum abgelaufenen Jahresviertel

Flextronics International wird am 30.01.2020 in der Finanzkonferenz die Quartalszahlen zum jüngsten Jahresviertel – Abschlussdatum 31.12.2019 – vorstellen.

Der Gewinn je Aktie dürfte sich laut 9 Analysten für das vergangene Quartal auf durchschnittlich 0,336 USD je Aktie belaufen. Im Vorjahresviertel hatte Flextronics International 0,340 USD je Aktie erwirtschaftet.

8 Analysten rechnen durchschnittlich mit einem Umsatz von 6,15 Milliarden USD gegenüber 6,94 Milliarden USD im Vorjahresquartal – das entspräche einem Verlust von 11,42 Prozent.

Für das Fiskaljahr erwarten 10 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 1,23 USD im Vergleich zu 1,14 USD im Vorjahreszeitraum. Den Umsatz taxieren 8 Analysten durchschnittlich bei 24,33 Milliarden USD, gegenüber 26,31 Milliarden USD ein Jahr zuvor.

Redaktion finanzen.at