Gewinnrückgang erwartet 15.04.2019 06:36:00

Ausblick: Goldman Sachs öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Ausblick: Goldman Sachs öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Im Durchschnitt erwarten 21 Analysten einen Quartalsgewinn je Aktie von 5,39 USD. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Gewinn von 6,95 USD je Aktie vermeldet.

16 Analysten gehen im Schnitt von einer Umsatzabschwächung um 7,59 Prozent auf 9,27 Milliarden USD aus. Im Vorjahresquartal hatte ein Umsatz von 10,04 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Einen Ausblick auf das laufende Fiskaljahr geben 24 Analysten ab. Sie prognostizieren durchschnittlich einen Gewinn von 23,45 USD je Aktie, gegenüber 25,27 USD je Aktie im Vorjahreszeitraum. Den Jahresumsatz sahen 19 Analysten durchschnittlich bei 35,97 Milliarden USD. Im Vorjahr waren 36,62 Milliarden USD bei Goldman Sachs erwirtschaftet worden.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Gil C / Shutterstock.com,Chris Hondros/Getty Images

Analysen zu Goldman Sachsmehr Analysen

16.04.19 Goldman Sachs overweight JP Morgan Chase & Co.
04.04.19 Goldman Sachs Hold HSBC
02.01.19 Goldman Sachs Equal weight Barclays Capital
22.11.18 Goldman Sachs Equal-Weight Morgan Stanley
16.10.18 Goldman Sachs overweight JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit