+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
05.08.2020 07:02:46

Ausblick: Gray Television veröffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal

Gray Television lässt sich am 06.08.2020 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wird Gray Television die Bilanz zum am 30.06.2020 beendeten Jahresviertel offenlegen.

In Sachen EPS gehen 6 Analysten von einem durchschnittlichen Verlust von -0,085 USD je Aktie aus. Im vergangenen Jahr hatte Gray Television noch 0,310 USD je Aktie eingenommen.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum soll Gray Television in dem im Juni abgelaufenen Quartal einen Umsatzeinbruch von 13,22 Prozent verbucht haben. Den Umsatz sehen 6 Analysten durchschnittlich bei 440,8 Millionen USD im Vergleich zu 508,0 Millionen USD im Vorjahresquartal.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr gehen 6 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 2,15 USD aus, während im Vorjahreszeitraum 1,27 USD vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 6 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 2,16 Milliarden USD in den Büchern stehen werden, gegenüber 2,12 Milliarden USD im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at