05.05.2020 07:02:05

Ausblick: Hannover Rueck SE (spons ADRs) legt die Bilanz zum abgelaufenen Quartal vor

Hannover Rueck SE (spons ADRs) stellt am 06.05.2020 bei der vierteljährlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum jüngsten Quartal vor.

Die Schätzung von 1 Analyst beläuft sich auf 1,42 USD je Aktie. Im Vorjahresquartal hatte Hannover Rueck SE (spons ADRs) ein EPS von 1,36 USD je Aktie vermeldet.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll Hannover Rueck SE (spons ADRs) in dem im März abgelaufenen Quartal Umsatzeinbußen von 26,36 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sieht 1 Analyst bei 5,26 Milliarden USD. Im Vorjahresviertel waren noch 7,14 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Für das Fiskaljahr erwarten 21 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 5,94 USD im Vergleich zu 6,01 USD im Vorjahreszeitraum. Den Umsatz taxieren 13 Analysten durchschnittlich bei 25,45 Milliarden USD, gegenüber 25,48 Milliarden USD ein Jahr zuvor.

Redaktion finanzen.at