02.11.2021 07:01:06

Ausblick: Intesa Sanpaolo SpA (spons ADRs) präsentiert das Zahlenwerk zum abgelaufenen Jahresviertel

Intesa Sanpaolo SpA (spons ADRs) stellt am 03.11.2021 bei der vierteljährlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum jüngsten Quartal vor.

Die Schätzungen von 2 Analysten belaufen sich beim EPS auf durchschnittlich 0,313 USD je Aktie. Im Vorjahresquartal hatten noch 0,796 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll Intesa Sanpaolo SpA (spons ADRs) in dem im September abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 4,47 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sehen 7 Analysten durchschnittlich bei 5,70 Milliarden USD. Im Vorjahresviertel waren noch 5,45 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr gehen 22 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 1,54 USD aus, während im Vorjahreszeitraum 1,10 USD vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 19 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 24,08 Milliarden USD in den Büchern stehen werden, gegenüber 22,88 Milliarden USD im Vorjahr.

Redaktion finanzen.at