12.05.2020 07:02:26

Ausblick: KT&G gibt Ergebnis zum abgelaufenen Quartal bekannt

KT&G präsentiert in der am 13.05.2020 stattfindenden Finanzkonferenz das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal, welches am 31.03.2020 endete.

3 Analysten erwarten im Schnitt ein Ergebnis je Aktie von 2230,24 KRW. Das entspräche einem Zuwachs von 2,32 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als 2179,57 KRW erwirtschaftet wurden.

3 Analysten erwarten im Schnitt beim Umsatz eine Steigerung von 11,06 Prozent gegenüber dem im Vorjahresquartal erwirtschafteten Umsatz von 1.185,00 Milliarden KRW. Demnach gehen die Experten für das abgelaufene Quartal im Schnitt von einem Umsatz von 1.316,01 Milliarden KRW aus.

Die Schätzungen von 22 Analysten für das laufende Fiskaljahr belaufen sich im Durchschnitt auf einen Gewinn je Aktie von 8866,68 KRW. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 7565,00 KRW einfahren können. Beim Umsatz gehen 20 Analysten von durchschnittlich 5.303,88 Milliarden KRW aus, nachdem im Vorjahr 4.964,83 Milliarden KRW erwirtschaftet worden waren.

Redaktion finanzen.at